Gestern Kolleg*in heute Vorgesetzte*r

410,00 €*

Gestern Kolleg*in heute Vorgesetzte*r

Seminar
Produktnummer: C23-030

Beschreibung

Gestern stand man noch zusammen und redete über private Dinge und heute führt man ein Mitarbeiter*innengespräch. Der Rollenwechsel von der Fach- zur Führungskraft ist eine zentrale Herausforderung für viele Menschen in Ihrem beruflichen Fortkommen. In diesem Seminar geht es um die eigene Rollenklärung, Teamdynamiken die eine Führungskraft kennen und nutzen kann sowie wirksame Führungstools.

Inhalte

Ziel des Seminars ist eine Verbesserung der eigenen Handlungssicherheit im Bereich Teamführung, Feedbackkultur, Kritikgespräche und Delegation. Das Seminar hat einen Workshopcharakter bei dem Teilnehmer*innen ihren Rollenwechsel, ihre Leitungsrolle und das eigenes Leitungshandeln in den Blick nehmen. Das Seminar unterstützt die Teilnehmer*innen Handlungsalternativen in ihrem konkreten Führungshandeln zu entwickeln.

Referent*in

Volker Becker
Diplom-Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter, Supervisor & Coach (DGSv), Psychodramaleiter (DFP), Lehrbeauftragter an Fachhochschulen und Universitäten

Termin

28.-29.09.2023
09:00 bis 16:00 Uhr

Gut zu wissen

Anmeldeschluss: 28.08.2023
Teilnahmegebühr: 410,00 €
Zahl der Teilnehmer*innen: max. 16 Personen
In den Teilnahmegebühren enthalten:
Seminargetränke, Kaffeepausen, Mittagessen, Seminarunterlagen
Veranstaltungsort:
Campus der gpe, Dekan-Laist-Str. 13, 55129 Mainz, 1. OG
Sonstiges:
Sollten Sie eine besondere Kostform benötigen oder behinderungsbedingte Bedarfe haben, dann sprechen Sie uns bitte an. Die Seminarräume sind für mobilitätseingeschränkte Menschen erreichbar. Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.